Konsulatseintragung

Konsulatseintragung: An- und Abmeldungen

30.04.2013


A) Eintragung beim Konsulat


Spanier, die im Ausland leben, müssen sich im Melderegister des Konsulats eintragen, das für das Gebiet zuständig ist, in dem sie wohnen. Mit dieser Anmeldung können Sie Ihre Ausweise verlängern lassen, nachweisen, dass Sie im Ausland leben und an den Wahlen teilnehmen, die in Spanien stattfinden. Außerdem können Sie im Bedarfsfall konsularische Unterstützung anfordern.

Um sich anzumelden müssen Sie zum zuständigen Konsulat in dem Bundesland/Gebiet gehen, in welchem Sie wohnen. Dort müssen Sie sich mit den entsprechenden Ausweisen identifizieren und ihre spanische Staatsangehörigkeit nachweisen, sowieein, hierfür bereitgestelltes Formular ausfüllen und ein Foto aushändigen.

Vergessen Sie auf keinen Fall, dass Sie, wenn Sie als Spanier im Ausland Ihren Wohnsitz wechseln, diese Tatsache dem Konsulat mitteilen müssen, damit Ihre Anmeldung ständig auf dem neuesten Stand ist.


Es ist zwar nicht obligatorisch, aber es wird den Spaniern, die sich für einen begrenzten Zeitraum im Ausland aufhalten, empfohlen, sich im Melderegister des Konsulats einzutragen, das für den Ort, an dem sie sich als „Nicht-Einwohner“ befinden, zuständig ist, vor allem in Ländern, in denen das Risiko von Naturkatastrophen besteht oder die politisch instabil sind. Damit kann das Konsulat in dem Falle, dass Notprogramme aktiviert werden, mit allen Spaniern in seinem Gebiet Kontakt aufnehmen.

Auch für junge Studenten, die Kurse im Ausland absolvieren oder sich eine Zeit lang im Ausland aufhalten, ist es ratsam, sich bei dem entsprechenden Konsulat als „Nicht-Einwohner“ einzutragen. Mit einer solchen Anmeldung können sich die Familien im Bedarfsfall über das Konsulat mit ihren Kindern in Verbindung setzen. Eine solche Anmeldung ist auch nützlich, um einen Ersatz der Papiere im Fall von Diebstahl oder Verlust des Passes zu erleichtern, denn wenn der Betreffende schon zuvor angemeldet ist und die Dokumente eingetragen sind, die er bei seiner Ankunft hatte, verfügt das Konsulat über alle Elemente, um demjenigen, dem der Pass gestohlen wurde, die Dokumente auszustellen (in diesem Falle muss der Diebstahl oder Verlust des Passes immer bei der örtlichen Polizei des Landes, in dem er sich befindet, angezeigt werden).

B) Abmeldung beim Konsulat


Spanier, die im Ausland wohnen und ihren Wohnsitz nach Spanien oder an einen anderen Ort im Ausland verlegen, müssen ihre ABMELDUNG beim Melderegister des Konsulats beantragen. Bei ihrer Ankunft am neuen Wohnsitz müssen sie sich dann bei dem entsprechenden Einwohnermeldeamt oder Konsulat anmelden.


Mit der Abmeldung beim Konsulat werden Spaniern, die zurückkehren, um ihren Wohnsitz in Spanien einzurichten, gewisse behördliche Schritte erleichtert, wie z.B. die Zollabfertigung ihrer Wohnungseinrichtung und Anderes. Deshalb ist eine solche Abmeldung vor Beendigung Ihres Aufenthalts im Ausland sehr nützlich. Außerdem dient die Bescheinigung über den kompletten Zeitraum des Aufenthalts und der Anmeldung bei einer Konsulargerichtsbarkeit gleichzeitig als offizieller Nachweis für die gesamte Zeit, die man im Ausland gelebt hat.  


Zum Abschluss ist noch darauf hinzuweisen, dass Spanier, die sich im Melderegister des Konsulats eintragen, sich aber im Laufe des auf die Anmeldung folgenden Jahres nicht mehr beim Konsulat melden, um ihre tatsächliche Anwesenheit im Ausland zu bestätigen, von Amts wegen wieder abgemeldet werden. Das zeigt, wie wichtig es ist, regelmäßigen Kontakt mit dem Konsulat zu pflegen.

  • Sede Electrónica
  • Embajadas y Consulados
  • Atlas Redes Sociales
  • Página de Participación Ciudadana
  • Página Portal de Transparencia
  • Sede Palacio de Santa Cruz
    Plaza de la Provincia, 1
    28012 MADRID
    Tel: +34 91 379 97 00
  • Sede Palacio de Viana
    Duque de Rivas, 1
    28071 MADRID
    Tel: +34 91 379 97 00
  • Sede Torres Ágora
    Serrano Galvache, 26
    28033 MADRID
    Tel: +34 91 379 97 00
  • Sede Pechuán
    C/ Pechuán, 1
    28002 MADRID
    Tel: +34 91 379 17 00
  • AECID
    Avda. Reyes Católicos, 4
    28040 MADRID
    Tel: +34 91 583 81 00 / 01
    Fax: +34 91 583 83 10 / 11
Gobierno de España
©Ministerio de Asuntos Exteriores, Unión Europea y Cooperación
Portal gestionado por la Dirección General de Comunicación, Diplomacia Pública y Redes
Premio Ciudadanía 2016
Premio Ciudadanía 2016